Zeiten einer unwiderruflichen Freistellung sind für Höhe des Arbeitslosengeldes relevant