Verurteilung wegen schwerer Vergewaltigung bestätigt