Tabakrichtlinie stößt auf geteiltes Echo