Sturz bei Firmenlauf als Arbeitsunfall anerkannt