Schwerstpflegebedürftige Wachkomapatienten bilden keine Wohngemeinschaft