Revision im Bonner Fall „Mord ohne Leiche“ erfolgreich