Reichweite der Konzernklausel des § 8c Abs. 1 Satz 5 Nr. 3 KStG