Protestcamp gegen G20-Treffen: Allgemeinverfügung rechtswidrig