Präsidenten der Landessozialgerichte: Sozialrecht gehört in juristische Ausbildung