Nordfriesland und Schleswig-Flensburg müssen über Auftragsvergabe für Busverkehr neu entscheiden