Keine Strafbarkeitslücke durch Verweisung auf noch nicht anwendbare europäische Verordnung