Kein Schadensersatz für Lehrerin wegen unterbliebener Beförderung