IKEA Malm-Bett: Voraussetzungen eines Vorbenutzungsrechts im Designrecht