Haftung aus einer Verpflichtungserklärung nach Zuerkennung der Flüchtlingseigenschaft