Grünes Licht für Urheberrechtsreform im Bundesrat