Fortführung des Tagebaus Hambach zulässig