Fahrerlaubnis wird nach Drogenkonsum trotz zwei Tagen Ausnüchterungszeit entzogen