Fahrerlaubnis darf nicht wegen Schwerhörigkeit entzogen werden