EU-Verhandlungsführer erreichen Durchbruch bei Modernisierung des Urheberrechts