EU-Kommission begrüßt Einigung auf verschärfte Vorschriften zu Parteienfinanzierung