EU-Ausländer erhält lediglich Überbrückungsgeld für einen Monat