BRAK-Stellungnahme 15/18 zum Vorschlag zur Reform des berufsrechtlichen Gesellschaftsrechts