7,50 Euro für Bareinzahlung von Münzgeld rechtswidrig